Channeling

Willkommen.
Ich heiße euch in Namen der Schöpfung, im Namen meiner schöpferischen Macht als Michael willkommen. Ich bin in diesen Moment ganz nah bei euch als Kollektiv sowie ganz nah bei dir als einzelnes Licht. So stehe ich euch mit meinem Rat gerne zur Verfügung. Es wurde eine Bitte an mich heran getragen – Euch eine Botschaft zu bringen, um das was in Euch ist hervorzubringen. In diesem Jetzt-Augenblick breite ich meine Flügel über Euch aus und verbinde mich zutiefst mit euren Attributen, mit eurem Zweck, mit eurem Seelenkern auf das Ihr die Verbindung Vater zum Kinde intensiv wahrnehmt.

Legt alles ab was euch in diesem Moment nicht dienlich ist – euren Verstand, eure Zweifel, alles was euch daran hindert mit mir und was noch wichtiger ist mit euren Geschwistern in eine Verbindung zu gehen.

Ich habe bereits eine Botschaft an euch entsandt. Welche Aufgabe das Kollektiv der Nama`Ba`Ronis für die Priesterschaft spielt und immer noch hält. Ich beobachte, dass sich diese Energie in euch in eine Verantwortung, in ein Bewusstsein gewandelt hat, das euch möglich macht in die Ausdehnung eurer Fähigkeiten, in die Ausdehnung eures Lichtes zu gehen.

Vieles hat sich seitdem verändert. Vieles hat sich für das Kollektiv der Menschheit, für das Kollektiv der Priesterschaft und das Kollektiv der Ritterschaft und persönlich für jeden einzelnen von euch verändert.
So werde ich nun meine Botschaft an jeden Einzelnen Nama´Ba´Ronis höchst persönlich sprechen. Ich werde in der Tiefe deiner Seele etwas entfachen, das du als Sehnsucht wahrnehmen wirst.

So wirke mehr als jemand zuvor.
Werfe alles ab. Was dich geschmerzt hat.
Lass dies alles hinter dich.
Schreite voran.

Wie du bereits in meiner letzten Botschaft erfahren hast, habe ich ein Kollektiv erschaffen, dass sich die Ritterschaft nennt. Dieses Kollektiv hat eine spezifische Aufgabe. Sie hatte sie und hat sie immer noch. Dies ist vielleicht im menschliche die größte Hürde, die es zum Überwinden gilt.

Ich, Michael habe ein Kollektiv erschaffen.
Ich habe ein jedes Licht im Bewusstsein meiner Schöpferkraft geprägt. Attribute eingebettet, die es braucht um diese Aufgabe zu erfüllen. Auf der Ebene des menschlichen Seins ist dies der größte Stolperstein und die größte Kraft zugleich.

Als Kollektiv seid ihr Eins.
Als Individuum einzigartig.

Auch wenn eurer Verstand dies anders erklären möchte. In seiner Begrenzung, in seinem Mangel über den Tellerrand hinauszublicken, wird dieser euch weiß machen, dass ihr nicht individuell sondern alle gleich seid. Doch dies ist keineswegs so.

Du bist ein Teil und dieser Teil ist das, was entscheidend ist, um das gesamte Gefüge zu bewegen.

Wenn du dich nicht erkennst als ein Individuum, als ein Kind meiner Schöpferkraft, das ich bewusst deine Attribute dir eingebettet und dich höchst persönlich zur Erde gesandt habe.
Wenn ihr erkennt, dass es nicht heißt Gleich zu sein, sondern GEMEINSAM eine Energie zu tragen. Gemeinsam mit deinem Bruder Seite an Seite die gleiche Aufgabe zu tragen, die gleichen Fähigkeiten zu haben, die gleichen Möglichkeiten, die gleichen Energien, die gleiche Kraft, Weisheit und Liebe und doch ganz individuell in Ausdruck.

Nicht minder.
Hört auf nach unterschieden zu suchen.
Hört auf mit den Gedanken der Gleichheit.
Beginnt eure Gemeinsamkeiten zu erforschen.

Beginnt das was euch vereint zu leben und ihr werdet spüren, dass Individualität kein Hindernis, keine Grenze sondern ein Geschenk auf der menschlichen Ebene ist. Das dies auf der Ebene euren Gemeinschaft der Ritterschaft zutragen kommt als ein Erfahrungsschatz, als etwas was individuell eingegeben werden kann – ja sogar eingegeben werden muss, um das zu erreichen was Ich als Ritterschaft der Neuen Zeit, die Ritterschaft der Liebe bezeichne.
Sei dir bewusst, dass deine Erfahrungen in diesem Leben und allen anderen Inkarnationen dazu gedient haben deine Attribute zu erfahren, zu spüren, zu erkunden. Es gab Situationen wo du deine Kraft verflucht hast, der Gemeinschaft den Rücken gekehrt hast von all dem Schmerz und Verzweiflung im Glauben nicht verstanden worden zu sein. Es war richtig und gut in dieser Zeit.

JETZT ist die Zeit der Erlösung.
Die Zeit des Fortschreitens.
Die Zeit des Schulterschlusses.

Ich weiß, dass sich einige unter euch berufen fühlen weit, weit voranzuschreiten und dies ist auch gut so. Kein Wesen des Lichtes wird euch aufhalten. Doch schaut um euch herum. Fordert und fördert eure Brüder auf zum Schulterschluss. Spürt die tiefe Liebe, die euch verbindet. Die Seelenverbindungen verknüpft durch viele Ebenen, durch so viele Inkarnationen hinweg, geschmiedet in höchsten Licht. In jeder Zeitepoche seid ihr individuell als Gemeinschaft geprägt so wie keine andere Gemeinschaft, kein anderes Kollektiv. So wird mit eurem Schulterschluss als Schutzfunktion, als Schutzschild etwas Sanftes was der ganzen Menschheit dient, zuteil.

Ihr seid die Ritterschaft der Liebe. Ihr seid erschaffen worden, um einen Schutz für das Licht in dieser Zeit dazustellen. Jedes Leben ist schützenswert. Ein jeder Mensch in seinem Ausdruck trägt etwas in sich was behütet und beschütz werden muss. Dies darf nichts mit Widerstand oder mit Kampf zu tun. Die Zeit des Kämpfens ist vorüber. Die Zeit zu fördern ist JETZT. Dies bedeutet dir bewusst zu machen wo du deine und Ihr eure gemeinsamen Energien bündelt, lenkt und leitet, um etwas voranzutreiben.

Ich bitte euch Abstand zu nehmen von Gegenwehr, Verachtung, Hass.
Dies ist euch nicht würdig.
Die Würde ist in und mit jeden Einzelnen von euch.
Sei würdig.

Ich weiß, dass diese Worte Energien in deiner Seele zu zirkulieren bringen werden.
Ich weiß, dass es auch der Verstand sein kann, der meine Worte versucht anzuzweifeln. So fordere ich dich auf den Zweifel anzuzweifeln.
Ich fordere dich auf alles abzulegen, was du als Verhärtung, als ein Muss betrachtest.
Legt alles ab.
Trennt euch von diesem.
Kommt in Freiheit, Liebe und Würde zusammen.
Lebt die Gemeinschaft, die ich erschaffen habe.

So bin ich mit dir Nama´Ba`Ronis zutiefst verbunden.
So bin ich mit der Gemeinschaft der Ritterschaft der Liebe verbunden im ewigen Sein.
Ich werde euch meine Energie und meinen Schutz in kommender Zeit gewähren, damit Ihr euch neu findet.

Mit dem Blick in dein Herz, in deine Augen bringe ich dir die Botschaft.
DU BIST NAMA` BA` RONIS.
Erweise dich deinen Ursprung des Lichts würdig.
Ich liebe dich unermesslich.